Montag, 17. September 2007

Ein herzliches Dankeschön!

Nun, ich werde hier nicht näher ins Detail gehen, aber soviel sei gesagt, "Jemand" hatte an diesem Wochenende Geburtstag u und wurde von einzigartigen Geschenken, lieben Menschen und positiven Gedanken durch dieses Wochenende getragen.
Die positiven Gedanken und die vielen lieben Menschen kann ich zwar nicht fotografisch rüberbringen, ABER einen kleinen Auszug der Geschenke sehr wohl.

Dies hier zum Beispiel hat meine Schwester "zu verantworten"....ist das nicht einfach hinreissend? Beigelegt waren dem Häuschen noch eine Packung saurer Gummibären (als Stärkung zur Gartenarbeit) und eine kleine runde Kuh-Nagelbürste(wenn ich mir die Hände mal wieder schmutzig gemacht habe, beim buddeln, zupfen etc.).
Die Vogelvilla (so steht es auf dem Häuschen) wurde gleich am nächsten Tag in den Garten gestellt.

Und wie man sieht....sie passt päährfekt in den Garten!
Danke nochmals!



Dann habe ich von vielen meiner Freunde (ups, jetzt hab ich doch glatt verraten, dass es nicht Schmusibus Geburtstag war) Gutscheine für ein nahegelegenes Gartencenter bekommen....

...tja, was soll ich sagen, gleich am nächsten Tag hab ich dort eine kleinen Streifzug unternommen und gleich ein paar Herbstblumen und ein paar Blumenzwiebel mitgenommen.....war das herrlich.

Von Verena hab ich natürlich auch was gaaaaanz besonderes bekommen. Lang ersehnte und bald unverzichtbare Rosen-Garten-Handschuhe, die ich spätestens bei meiner "Hilde Umdasch" dringends benötigen werde.

Um die beiden Schilder besser erkennen zu können, hab ich sie noch ein wenig genauer unter die Lupe genommen. Hach....was hab ich mich da gefreut.....Vielen herzlichen Dank.


Ja, und von meinem Göga hab ich ausser einer CD, einem Rundflug mit Hubschrauber, einem Blumenstrauss viel Unterstützung und Hingabe, auch noch dieses schnuckelige Auto für´s Wochenendherumkutschieren bekommen. - Gefahren ist übrigens er, denn ich wollte lieber nur daneben sitzen und geniessen....herrlich.
Dann gab es noch drei kleine Rosen, die ich alsbald in meinen Garten setzen werde, Blumen für die Wohung, Gutscheine für die Therme, eine wunderschöne gläseren Teekanne, und und und...
Nochmals vielen vielen Dank für die schönen Geschenke, aber noch viel mehr Dank für Euer Kommen und für dieses wunderschöne Wochenende!

Kommentare:

michi 2412 hat gesagt…

Liebe Manu,

da möchte ich Dir natürlich im Nachhinein recht herzlich zum Geburtstag gratulieren.

Übrigens mein erstes Auto war auch ein Käfer in der selben Farbe, aber leider ohne dem Dachfenster. War mein ganzer Stolz. Leider hat er die stürmische Umarmung mit einem Mercedes nicht überlebt.

Birgit hat gesagt…

Nun bin ich wieder mal zu spät!
Liebe Manu, die aller aller herzlichsten Glückwünsche, nachträglich, aber nicht minder lieb gemeint, zu Deinem Geburtstag.

Sooo schöne Geschenke hast Du bekommen!Die Vogelvilla ist besonders hübsch. Aber der Knaller ist ja wohl der Käfer. Ich habe früher immer Käfer in den ersten Jahren gefahren und sie abgöttisch geliebt. Ganz viel Spaß damit

Liebe Grüße, auch an Schmusibu
Birgit