Freitag, 7. September 2007

Eine Hasengeschichte

Hallo, Manu...ähm..ich glaub ich muss dir da was zeigen......
Was den Floppy?

Guck mal, was da die Mimi macht....

MIMI!

Ja?

Ich hab gar nix gemacht...
Jaja,...wer´s glaubt...aber mit mir schimpft die Manu immer....


Ich will ja hier echt nicht fies rüberkommen, aber du glaubst ja immer, dass das nur ich bin, der da an der Mauer nagt..
Jaja, ist schon gut. Trotzdem, petzen mag ich nicht.

MIMI, jetzt hör aber auf...die Manu guckt doch noch her...

Ups, ähm..ich hab ja nichts gemacht....


Warum musst du auch gleich zur Manu laufen?


Guckt sie noch her?


Ich wasche meine Pfoten in Unschuld.


So, ihr beiden. Ich will keinen von euch mehr bei der Mauer nagen sehen....jetzt hab ich so schön ausgemalt und ihr macht mir wieder alles kaputt.

Gott, ich schäm mich so. Ich kann dir gar net mehr in die Augen sehen...

Tut mir echt leid. Magst a Bussi?
Wie könnte ich ein Bussi von meinem superschmuser nur ablehnen....

Himmel, der schleimt sich wieder mal ein....aber andererseits....

...schäm ich mich ja auch, das hast du nicht verdient. Will ab heute eine ganz brave Hasendame sein.



Floppy!! Was tust du da auf dem Couchtisch?


Ähm...wie erklär ich das blos,...da lagen ein paar Leckerli und die hab ich von unten gesehn...Glas..du verstehst...tja und auf einmal...ich weiss auch nicht, was da über mich gekommen ist, sitz ich da auf dem Tisch...


So, ihr zwei..ihr helft mir jetzt euren Hasenkäfig sauber zu machen und wenn er fertig ist, dann könnt ihr da drinnen gleich mal über eure Schandtaten nachdenken!
Mann..wie blöd...
Heut war aber echt nicht unser Tag...

Kommentare:

michi 2412 hat gesagt…

Oh, schauen die niedlich drein, als ob sie kein Wässerchen trüben könnten. Besonders Floppy schaut wie der Ia (Esel) vom Winnie Pooh. Ist er auch so ein ruhiger, gemütlicher Geselle?

Liebe Grüße aus Wien

SchneiderHein hat gesagt…

Stimmt ja Schmusibu,
Hasenmaus und Floppy & Mimi sind ja entfernt miteinander verwand - so wie meine Kinderzeit Plüschkatzen mit Maus & Allegra...
Und alle haben ganz schön lange Löffel nur bei Hasenmaus ist Draht drin, damit sie so schön hoch stehen und bei Floppi & Mimmi hängen sie wohl deswegen hinunter!?
Ja, in Deinem und unseren Blogs geht es tierisch ab.
Eigentlich sollte sich jetzt demnächst auch endlich der kleine Bär zu Wort melden, aber das dauert wohl noch ein Weilchen, der brummelt zur Zeit etwas vor sich hin. Hasenmaus kommt bestimmt irgendwann wieder, um seine Prüfungen zu machen, aber ersteinmal sind die Seebären abgereist...
Liebe Grüße Silke

Birgit hat gesagt…

Passt ja auf Ihr süßem Hoppelhasen, nicht dass nach Silkes Kommentar Manu auf die Idee kommt, Euch Draht in die Löffel zu spannen. Ich finde Eure Schlappohren zum Anbeißen süß
LG Birgit

Frauke hat gesagt…

Hallo Manu,
nun habe ich mir auch deine Hoppler mal angeschaut - die können ja wirklich kein Wässerchen trüben !!!??? *Grins*
Zu deiner Frage in meinem Gästebuch: Kaninchen können durchaus in freier Wildbahn überleben, wenn sie sich irgendwo einbuddeln können, mach dir also keine Sorgen!
Liebe Grüße -Frauke und die Minischlappohren