Montag, 21. Dezember 2009

Fertig!


Sodale, nun wo alle Geschenke verpackt, alle Päckchen verschickt und meine Hände endlich ruhen können, darf ich ganz stolz meine Werke präsentieren!


Ich habe heuer ein paar Schutzengelchen gehäkelt mit kleinen Flügeln hinten, und einem Etikett vorne dran.

Sie sind knapp 10 cm groß und man kann sie entweder an den Schlüsselbund hängen oder in die Handtasche geben oder wo man sonst meint, dass ein Schutzengel gut aufgehoben wäre.









Tataaaa... ich präsentiere nicht weniger stolz meine erste Tilda kreation!
Die Lebkuchenmännchenparade.
Bevor sie auf Reisen gegangen sind, musste ich sie unbedingt noch gemeinsam ablichten.



Ein paar haben Schlaufen zum aufhängen bekommen die anderen sind einfach zum hinstellen angucken und knuddeln. Die halten sicher auch bis zum nächsten Weihnachtsfest.*g*







Und hier das absolute Highlight!


Da hat sogar mein Göga gestaunt *G*.

Die Schneemannparade.
Statt Knöpfe für die Ohrenschützer hab ich kleine plüschige Pommel genommen.

1. hatte ich die gerade zu Hause und

2. find ich dass die irgendwie besser passen.












Diesen Tischläufer hab ich für eine Freundin gehäkelt. Mit silber umrandet sieht sie echt gut aus auf ihrem Esstisch.



Und dieses Schutzengerl schicke ich per Blog an alle Blogfreundinen u. Freunde und wünsche euch ein frohes und vor allem stressfreies Weihnachtsfest.









Kommentare:

Ricki hat gesagt…

Na da sind ja wirklich süsse Sachen dabei...die Idee mit den Schutzenerln ist ja ganz lieb...na und die Pfefferkuckenmänner 1A...und Dein GöGa hat schon recht...die Schneemänner sind ja wohl ein Hammer!!!!
Und ich denke Deine Freundin wird sich sicher über den Tischläufer freuen!!!
Übrigens ...gaaaaanz lieben Dank für Deine Liebe Weihnachstkarte...hab mich sehr gefreut!!!
Ganz iebe Grüße
Ricki

Josie hat gesagt…

Warst du aber fleissig.
Von diesen schönen Sachen könnte ich dir je eines stibizen
;-))
GLG
Elke

Ostherde hat gesagt…

Warum immer Weihnachtsmänner??? Probiert doch alle einmal Weihnachtsfrauen, könnte ein Absatzhammer werden ....;)und vernascht sich doch wirklich einfacher :::)))))

Friederike hat gesagt…

liebe Manu,
was warst du fleißig in der letzten Zeit! Die ganzen Lebkuchenmännchen und Schneemänner wirken einzeln schon - aber auf dem Gruppenfoto sehen sie einfach umwerfend aus.
Die Ausdauer für so viele hätte ich glaube ich nicht. Alle Achtung!
lieben Gruß
Friederike
P.S. ich schleiche immer noch um ein gewisses Päckchen herum ...

Laenesbärchen hat gesagt…

Hallöle,
was für ein feines Blogchen :O)
Wenn man Zeit hat, findet man in Blogotanien kleine Schmuckstücke. Deine "Paraden" sind ja allerliebst, aber leider trotz heftigster Versuche nicht aus dem Bildschirm zu kriegen ... grins.
Ein stimmungsvolles Weinachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Herzliche Dorfgrüße Iris

Ich bin ein Fünfzigerjahremädel. hat gesagt…

Liebe Manu,ich komme erst heute dazu bei dir reinzuschauen,...um zu bestaunen,was du vor Weihnachten alles hergestellt hast!Der Schneemann hat auch bei meinem Mitbewohner Eindruck gemacht!;-))))
So,nun kommt gut ins neue Jahr, es dauert nicht mehr lange....
LG,Ulla

Gartenzauber 2008 hat gesagt…

Hallo Manu, da hast du eine schöne Tilda -Kollektion, ist dir super gelungen.

LG Waltraud