Freitag, 17. August 2007

Besuch von Knuddi

Heute ist bei uns ein Feiertag. Mairä Himmelfahrt.....das heisst, heut hab ich nicht nur Urlaub, Sommerferien und frei sondern auch noch Feiertag.....mit einem Wort....faaaaaaaaaaaaad. Nicht mal Mimi kann mich heute aufheitern......bäh bäh.....aber halt, was ist das für ein Tumult im Garten? Da ist doch gerade Bääsuch gekommen....

...Knuddi! Eigentlich heisst, Knuddi ja Wuzi. Und eigentlich ist "er" auch eine "sie". Eine Bärendame..aber da es ja immer heisst, der Bäähr...ist bei mir Knuddi auch der Bäähr. Ein wäähnig kompliziert, aber es bählastet in keinster Weise unsere Freundschaaaaft....bäh bäh

Na, Knuddi, ist dir auch so fad wie mir? Hast du vielleicht eine Idee, was wir anstellen könnten?

Guck mal, Schmusibu, ich hab ein neues Winnie Puuh Heft geschenkt bekommen, da könnten wir ja mal ein bisschen drin schmökern.
Uiii, Bähhrig, das ist eine tolle Idee.


Was hast du denn da Knuddi? War das im Heft dabei? Das ist ja bäährig...
Puuuhst.....ja....puuhst


PUUUUHST......
Was ist denn das...los..sag schon, ich bin total aufgeräääght....was wird denn das..?

Ein Bade-Plansch-Aufblas-Ferkl. Ist das knuffig!
Boah!


Komm Schmusibu, lass uns doch mal testen, ob es auch tatsächlich schwimmen kann..
Bäährige Idee.....wenn der Pool nur nicht sooo hoch wäre....schnauf


Und?(knuddi)
Und?(Schmusibu)
Und?(Manu)

Es schwimmt tatsächlich.....
Juhu...mein Ferki kann schwimmen....


Aber wie bekommen wir es jetzt wieder da heraus?
Warte Knuddi, ich hol den Kääähscher,...mit dem gehts bestimmt...


Siehst du? Schon ist es aus dem Wasser. Manu macht das immer mit den Fliegen und Blättern..da muss das ja auch bei einem Ferki funktionieren.Bäh Bäh.

So, und während das Ferki nun trocknet könnten wir doch ein bisschen in deinem neuen Heft blääätern.
Ja, guck mal die Geschichte sieht lustig aus.
Na, da ist das dann doch noch ein lustiger Feiertag für Schmusibu geworden. (manu)
Jaja,..bähbäh...bis bald
Euer Schmusibu

Kommentare:

SchneiderHein hat gesagt…

Hallo Schmusibu,
Mit Begeisterung haben wir gesehen, dass du auch Bääääähren mit Aufblastieren kennst. Wir auch! Schon beim Schmuseschaf haben wir vom kleinen Bären berichtet. Und neben Lüpi hat er auch einige Aufblasfreunde: Da ist Pffpff, ein grüner Saurier. Der beschützt ihn vor Heinz, der immer versucht, Bärs Krabbenkutter zwischen die fiesen Krallen zu bekommen. Heinz ist auch ein Pustesaurier und hat Vorfahren so bei Godzilla. Die Filme guckt der kleine Bär zwar immer, aber die grünen Echsen-Verwandten im eigenen Schlafzimmer nerven! Und dann ist da ein Gummikrokodil mit einem Sitzloch für kleine Bären. Das ist ideal für Expeditionen auf Seen und Flüssen. Und hinten im Ventil kann Bär noch ein Landes-Fähnchen aufstecken. Ein klein wenig neidisch sind hier alle auf deinen riesigen blauen Pool. Da ist viel mehr Platz als auf unserem Teich, der voller Pflanzen ist. Und der kleine Bär würde sicher sofort seine Relax-Flotte zu Wasser lassen wollen: Die Aufblasinsel mit Palme und die coole Kuh mit Sonnenbrille. Da kann Wiesel mit ihrem Pink-Flamingo nicht gegen anstinken. Aber das zeigen wir dir alles mal später...was kleine Bären auch blöd finden, weil sie eigentlich schon viiiieeel zu lange warten. Und Warten kann der kleine Bär ganz ganz schlecht.
Wir sind richtig gespannt, wie es bei dir weitergeht.
Silke&Wolfgang

michi 2412 hat gesagt…

Das Winnie Puh Heft darf ich auch immer bei Nichte (3) und Neffe (5) lesen. Am liebsten mag ich aber den Ia, der schaut immer so putzelig und tramhappert drein.

Ich wünsch Euch ein wunderschönes Wochenende und hoffe für Schmusibu, dass es nicht fad wird!

Liebe Grüße von Michi & den =^v^=

Henny hat gesagt…

BOAh Schmusibu , hast du aber sch�nes blaues Wasser zum Baden!!!
Wir m�en immer mit dem Flu�wasser der Traisen vorlieb nehmen oder wie unsre Nichte Flo mit dem Teich!
Sch�nes WE von Dixie und Evita die heute schon geflusst haben

Birgit hat gesagt…

Hhhu Schmusibu,man kann Euch nur beneiden, dass Ihr bei schönem Wetter am Pool spielen dürft und auch noch Feiertag habt. Weißt Du, wir hier im hohen Norden müssen arbeiten, weil wir leider nicht so viele schöne Feiertage haben wir Ihr. Aber macht ja nichts, solch niedlichen Schafen wir Ihr sei es auch gegönnt, das Leben so richtig im Sommer zu genießen draußen. Der Winter wird wohl dieses Mal sehr lang werden.

Einen schönen sonnigen Sonntag wünsche ich Euch.
LG Birgit