Dienstag, 24. Februar 2009

Der Grund warum seit Valentinstag hier nix zu seh´n war...

Man möchte es doch nicht für möglich halten, aber, die hab alle ich gemacht. Gott, was bin ich stolz drauf. Ein gelber Bär hat die Rasselbande schon einen Tag später verlassen, als Geburtstagsgeschenk "getarnt". Die anderen drei warten noch auf ihre Bestimmung, mal gucken wohin es sie eines Tages verschlägt.



Ja, und weil das Nähen irgendwie gar nicht so schrööcklich kompliziert und Nervenzerfetzend war wie sonst, hab ich doch glatt noch was ausprobiert. Die lustigen Hühner.



Was noch fehlt sind die Augen, da hab ich mir ein paar Wackelaugen bestellt, wenn die da sind, werd ich mal probieren ob die passen oder ob ich nur schwarze Punkte mit Stoffmalfarbe drauf klekse.

Sehen die nicht ulkig aus?

Da warten schon die letzten darauf, fertig genäht zu werden. Was ich gestern spät Abends auch noch erledigt habe, aber das wär ohne Blitz nur sehr schwer zu erkennen gewesen.

Bei den Baumel-Beinen werd ich noch probieren, wie das ganze mit Perlen unten dran aussieht. Mal gucken.

Liebe Grüße Eure

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Oh was für knuffelige Bären!!! Da warst Du ja richtig fleißig...und wenn es mal läuft muß man das ja ausnutzen!
Schöne Woche wünsch ich Dir
GGLG Andrea

Ich bin ein Fünfzigerjahremädel. hat gesagt…

Liebe Manu!
Mensch,da hast du aber richtig Freundschaft mit deiner Nähmaschine geschlossen! Du wirst sehen,aus uns beiden wir nähmäßig noch was! Die Bärchen sind toll,aber in die Hühner habe ich mich richtig verliebt! Das hat sicher Spaß gemacht! LG,Ulla

michi 2412 hat gesagt…

Die Henderl schauen wirklich sehr witzig aus. Was ich so erkennen kann, dürften die auch nicht schwer zum Nachmachen sein.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende von Michi

Gartenzauber 2008, Gartenidylle 07 hat gesagt…

Hallo Manu, da hast du dir viel Arbeit gemacht, die Mühe hat sich gelohnt.Süß sehen deine Bären und Hühner aus.
LG Waltraud