Dienstag, 15. Mai 2007

Schmusibus Wonnemonat Mai


Ein herzliches Willkommen und Bäh Bäh in Manus und Schmusibus Gartenwelt .
Nur nicht so schüchtern...etwas näher bitte....




Na bitte..es geht ja...komm ruhig rein...



Du kannst dich ruhig zu mir setzen..ach..du möchtest gerne den übrigen Garten sehen?



Ich zeig dir mal die drei Blumenbääähte, die Manu heuer angelegt hat.
Das ist schon mal eines davon Es ist fast rund und hat nur lila, rosa und weisse Blumen. Ausserdem stehen da drinnen noch ein kleiner Pflaumenbaum und eine Weide die Flamingo heisst....was sich die Leute doch oft für eiigenartige Namen einfallen lassen....


Und hier ist das Raupenbeet,....äh...nein warte, es heisst Rautenbeet, wahrscheinlich wegen der Form.
Da drinnen sind nur gelbe Rosen...vier Stück um genau zu sein, die aber alle anders aussehen sollen,...nun ja, ich lass mich da mal überraschen.
Lavendel hat sie auch dazu gesetzt..der riecht übrigens toll....


Das ist das dreieckige Beet. Hier hat Manu nur orangene, rote, gelbe und weisse Blumen hinein gegeben.
Da drinnen steht auch eine Sonnenuhr, die braucht man gar nicht aufzuziehen, nur in die Sonne stellen...ich finde das Ding ja irgendwie eigenartig, denn immer wenn ich drauf guck, dann ist der Schatten von meinem Kopf davor und dann seh ich wieder nicht wie spät es ist...sehr mäährkwürdig...


Das Grünzeug hier, vor der Sonnenuhr, nennt Manu "Buchs", sie meint der wäre giftig für Schafe..es ist doch immer dieselbe Leier...was glaubt die eigentlich von mir? Dass ich, nur weil ich ein Schaf bin, mich auf alles was grün ist, stürze und es anschliessend vertilge?


Das hier ist einer meiner Lieblingsplätze im Garten....warte...ich zeig dir auch gleich warum...


..geschafft...was werd ich wohl nun damit machen?..(Mampf)



Die vier kleinen Pflänzchen stehen unter dem besonderen Schutz von Manu.
Sie will mir doch tatsächlich einreden, dass das einmal Oleander werden sollen...jaja...die will nur nicht, dass ich da mal kurz dran koste....aber ein Schaf kann sich ja auch mal beherrschen!


oh...kurze Pause...da ist wieder eine Dufte-Blume....



....mmmh..riecht die heute aber wieder gut....


So, weiter gehts...unser Garten geht nämlich hier um die Ecke nämlich noch weiter.


siehst du..soooo weit geht es da noch hinunter...bis zur Holzbährlgola oder wie auch immer sich das Ding aus Holz da unten nennen mag.


Wir haben auch einen Steingarten fast rund um das ganze Grundstück herum..ähnlich wie ein Gartenzaun....da kann man herrlich kraxeln...



Es...schnauf...ist...uff...zwar etwas mühsam, aber es lohnt sich....



Schnauf....das war anstrengend, nun ja, ich bin ja auch ein Schaf und keine Gemse...aber der Blick ist einfach bääährig....



Ja aber hallo...was ist denn das da in der Wiese?
Ein Packerl so ganz alleine? Was da wohl drinnen ist? Sehr mäährkwürdig.



Juhuu..es sind neue Blumen für unser Gartenbeet....bääährfekt!


Mmmhh...... riechen die aber guuut...ob die auch so gut schmecken wie sie riechen?
Huch, da spricht doch glatt das Schaf aus mir...wenn das die Manu mitbekommen hat, dann gibt es sicher Schmusibuverbot im Garten...das werd ich lieber nicht riskieren....



Dumdidum....bei sooo vielen Blümchen brauch ich heute gleich eine ganz volle Gieskanne...och ich die wohl alleine schleppen kann? Naja, es ist ja auch noch die Manu da, und wenn ich ganz lieb bitte bitte sag, dann hilft sie mir bähstimmt.


Puh...das war aber auch ein anstrengender Tag heute...ich glaub....ich leg mich mal zu diesen wunderschönen Gänseblümchen..es müssen ja auch nicht immer Rosen sein..oder?


So, nun zum Schluß nachdem ich schon soooo müde bin (Kunststück bei DER tollen Gartenführung!) werde ich mich noch ein wenig faul ins Gras legen..natürlich nicht alleine, auch da leistet mir Manu sicherlich gerne Gesellschaft.
Bäh Bäh...äh...Baba und bis zum nächsten Mal.

Kommentare:

Verena hat gesagt…

Hallo Schmusibu!
Ich hoffe, du hast dich von deiner anstrengenden Gartenbesichtigungs-Tour schon erholt und es geht dir wieder gut. Aber jetzt ist ja Regenwetter, da kannst du ja geruhsam im Beet faulenzen :-)!
Pass schön auf bei deiner Klettertour im Steingarten, nicht dass du abstürzt und dich gar verletzt - nicht auszudenken!
Ganz liebe Grüße von mir und auch von meinem Blöki, Verena

SchneiderHein hat gesagt…

So eine Gartenführung ist ganz schön anstrengend, wenn es sogar kleine Felswände zu erklimmen gibt. Da ist es schon verständlich, dass erst mal die beiden Schlappohren dran mussten. Und das namenlose Schaf noch Pause mit Manu macht.
LG Silke & Wolfgang

Birgit hat gesagt…

Diese erste Gartenführung ist doch schon mal wirklich gelungen. Hast Dich gut gehalten, selbst auf unwegsamen Gelände. mMcht auf jeden Fall Lust auf mehr. LG birgit