Samstag, 5. April 2008

Es grünt so grün....trallalla Teil I

Ja, nun hab ich schon eine ganz lange Zeit (gut 6 Tage!) nichts mehr von mir hören (lesen) lassen, und das hatte auch seinen guten Grund. Ich habe/hatte
Urlaub und somit jede Menge zu tun. Eine Woche,..zuerst meint
man, man hätte für soooo viel Zeit, und dann verfliegt die Woche wie nix.


Was aber nicht heissen soll, ich hätte in der Zeit nix getan.*g*
Ich hab Blumen fotografiert, meinen Garten mit Mutters Hilfe
auf Fordermann gebracht, neue Pflänzchen eingesetzt und und und....




Zum Beispiel hab ich mir eine Kuhschelle (ich kenns eher unter Küchenschelle) besorgt.

Dann eine Gänsekresse....himmlisch..

Hier ist meine Bellis von Vorjahr. Hätte nicht gedacht dass sie den Winter so gut übersteht und dann auch noch so schön blüht.





Dann hab ich von meiner Tante eine fette Henne bekommen.



Hier sieht man mal, wie weit meine Lupinie schon ist...kanns kaum erwarten bis sie blüht.



Märzenbecher mit summenden Besuch....


Und hier auch eine neue Errungenschaft für meinen Garten. Eine Rosenkugel von Anita.
Nochmals herzlichen Dank, sie sieht einfach perfekt aus.




Meine Weide (Flamingo) treibt auch schon prächtigst aus.








Und dann hätten wir wieder ein paar Tulpen (eigentlich müsste ich hier ja Paar schreiben,
da es ja wirklich Zwei sind)





Und zum Abschluss noch ein Märzenbecher.....ich hab natürlich noch jede Menge Fots im "Ärmel", aber wenn ich die alle auf einmal hier gepostet hätte, müsste manch einer von euch Urlaub nehmen um alles hintereinander anzugucken, insofern werd ich das ein wenig blocken.

Freu mich schon auf die Kommentare. Liebe Grüße Manu

Kommentare:

Anita hat gesagt…

Uuih, da ist ja meine .... äh Deine neue Rosenkugel! Auch die kleine Laterne dahinter sieht sehr schön aus! In Deinem Garten scheint es wirklich schon sehr frühlingshaft zu blühen! Wir hier haben alles andere als Frühling und Sonne, es regnet! Dabei hätte ich doch auch sooo viel zu tun im Garten!

Hab ein schönes Wochenende und geniesse Deinen Garten!

LG, Anita

Josie hat gesagt…

Schöne Blümchen hast du da im Garten.
Guck mal in meinem Blog,ich hab was für dich.Ist schon ein paar Tage her,also runterscrollen :-))
LG
Elke

Ich bin ein Fünfzigerjahremädel. hat gesagt…

Manu,ich lese hier,daß ihr den Garten auf Vordermann gebracht habt!Neidisch blicke ich gen Süden,denn bei uns tobt wieder ein Wetter,das an den Weltuntergang erinnert!Die ersten aufgeblühten Tulpen beugen sich im stürmischen Regen!Darum genieße ich jetzt bei dir den Ausblick auf den Frühling!Schön hast du es!!! LG,Ulla

Bernadette hat gesagt…

Ich staune immer wieder, was in anderen Gärten alles so grünt und blüht, und in deinem Fall kann ich mich nicht einmal auf eine andere Klimazone ausreden...
Sehr schön hast dus!

Klusi's Seifentagebuch hat gesagt…

Hallo Manu,
dein Garten gefällt mir sehr, wunderschöne Blumenfotos hast du gemacht. Bei uns läßt der Frühling noch sehr auf sich warten, aber lange kann's ja nicht mehr dauern, hoffe ich.
Liebe Grüße
Susanne

Eles Kleine Wunderwelt hat gesagt…

Hallo Manu,
bei dir tut sich ja schon eine Menge im Garten! Schöne Bilder zeigst du uns, es wird Frühling...eine wunderschöne Gartenkugel hast du dir da gegönnt!
LG Gabriele

SchneiderHein hat gesagt…

Hallo Manu,
auf Deinen Bildern ist jetzt aber eine Menge Frühling! Wahnsinn, wie viel Grün & Blüten. Da hast Du Dir aber wohl auch eine perfekte Woche für Deinen Urlaub ausgesucht!
Liebe Grüße
Silke

Andrea hat gesagt…

Ach wie schön! Da hattet ihr aber schönes Wetter wenn Du so fleißig warst. Es ist so schön zu sehen wie der Frühling sich jetzt doch langsam durchsetzt.
GLG Andrea

michi 2412 hat gesagt…

Jippieee der Frühling ist da!!!! Und mit welch wunderbaren Blüten er in Deinem Garten Einzug gehalten hat.

Da kommt Freude auf!! ;-)

Schönen Wochenbeginn wünscht Dir Michi

FlotteLotte hat gesagt…

Hallo Manu,
zu Deinem Kommentar zu meinen Seifenherzchen:
kommst du mit dem Video nicht weiter? Ich habe es immer wieder angeschaut und an die mir unklaren Stellen zurückgespult bis ich ein erstes Herz nachhäkeln konnte. Dann habe ich es kopiert und mir am Rand Notizen gemacht, wie die einzelnen Reihen gehäkelt werden. Mittlerweile sind die Notizen
abgetippt. Das kann ich dir geben. Kannst du mir eine email schicken?
liebe Grüße von
Friederike