Montag, 26. Mai 2008

Ja, nun werden ein paar Gartenfotos gezeigt, und das nun im Schnelldurchlauf, da jeden Tag was neues hinzu kommt und ich aber nicht jeden Tag zum posten....Fotostress....


..hier ein Foto von einer "gans" lieben Nachbarin....


meine Fresien, die hatte ich total vergessen, lugen zwischen den Lupinienblättern hervor..




..ein Schmetterling....



..oben bereits erwähnt Lupinien, gefallen mir so gut, dass ich heuer gleich noch eine gekauft und in das neue Rosen-Drainagenbeet gesetzt habe.





Eine kleine steingartenpflanze dessen Namen ich nicht mehr weiss...zu Füßen von Sebastian Kneipp.






Meine HIlde Umdasch. Hat sie es also auch heuer geschafft, die erste Rose zu sein. (Gratulation)



Mein Wandelröschen geht schon auf....




Und hier ein kleiner Busch, den ich vor zwei Jahren gesetzt und dessen Namen ich leider vergessen hab....

..ich hät nämlich gern noch einen von dieser Sorte weil er soooo schön blüht....




Und zum Schluss wär da noch mein Flamingo in seiner ganzen Pracht. Momentan macht er seinem Namen alle Ehre...so das wars bis bald, eure Manu

Kommentare:

Ana hat gesagt…

Was für traumhafte Fotos! Wenn ich so schöne Gartenbilder sehe, juckt es mich auch in den Fingern, aber meine Zeit ist leider mehr als knapp bemessen, so dass unser Garten seit ein paar Jahren eher "naturnah" *gggg* ist...

LG
Ana

Friederike hat gesagt…

was für eine Blumenpracht. Ich warte immer noch, dass meine Rosen endlich aufgehen, Knospen haben sie genug, aber sie sind halt erst letztes Jahr gepflanzt worden, vorher war ich nicht so sehr der Rosen-Fan. Deshalb freue ich mich immer, wenn ich auf anderen Fotos sehe, wie die Blütenzeit voranschreitet.
lieben Gruß von Garten zu Garten
Friederike

Barbara hat gesagt…

Ganz toll, welche Blumenpracht der Mai gebracht hat. Dein Flamingo sieht einfach traumhaft aus.
Ich war dieses Wochenende ebenfalls auf Fototour, zwar nicht im Garten, dafür draussen in der Natur. Da blüht auch alles so wunderschön.

Margrit hat gesagt…

Um Deine Lupinen beneide ich Dich ja. Meine gehen immer ein. Und ich mag sie doch soooooooo gerne.
LG Margrit

Josie hat gesagt…

Schön,deine Gartenbilder.
Die Lupine gefällt mir auch und ich habe sie auch schon öfters gepflanzt,aber irgendwie habe ich kein Glück damit
LG
Elke

Barbara hat gesagt…

Deine Lupinien sehen wirklich prächtig aus. Diesbezüglich habe ich weniger Glück, irgendwie mickern sie immer etwas. Dieses Jahr gebe ich ihnen die letzte Chance. Könnte dein weisser Strauch eine kleine Deutzia sein? Es gibt da auch verschiedene Sorten. Nimm doch einfach einen kleinen Blütenzweig mit in die Gärtnerei und vergleiche, dann bist du sicher.
Liebe Grüsse, Barbara